Bitcoin und Altcoins, die Zeichen der neuen Zunahme zeigen

Der Preis wurde unter den Unterstützungsniveaus von 5.300 USD und 5.255 USD korrigiert. Es tut sich schwer, Bitcoin und Ethereum zu folgen. Insgesamt löste der Bitcoin-Preis eine erhebliche Abwärtskorrektur aus und testete den wichtigen Unterstützungsbereich von 7.500 USD. Der Bitcoin-Bargeldpreis startete eine neue Abwärtsbewegung und durchbrach die Unterstützungsniveaus von 540 USD und 520 USD.

Der Preis liegt genau zwischen dem ersten Unterstützungslevel und dem Dreh- und Angelpunkt, und der Markt scheint ohne wirkliche Dynamik auf und ab zu gehen. Der Bitcoin-Preis wurde gegenüber dem US-Dollar nach unten korrigiert. Abhängig davon, wie sich der Bitcoin-Preis in den kommenden Stunden entwickelt, könnte sich für NEO und andere Altcoins dementsprechend eine weitere positive Dynamik ergeben. Es kämpfte darum, sich über dem Widerstandsbereich von USD 6.600 USD 6.650 niederzulassen. Betrachtet man das Diagramm, so wird es deutlich über 5.160 USD und dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt unterstützt. Es kletterte weiter über 5.300 USD, bevor es in der Nähe des Niveaus von 5.330 USD gegenüber dem US-Dollar notierte. Es testete die Schlüsselunterstützung von 8.425 USD und den 100-Stunden-SMA gegenüber dem US-Dollar.

Solange der Preis über dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt liegt, bestehen Chancen auf weitere Gewinne über den Widerstandsniveaus von 8.750 USD und 8.800 USD. Solange es über 400 USD liegt, dürfte es in den kommenden Sitzungen wieder über 430 USD und 440 USD steigen. Oberhalb von 5.260 USD dürfte es die Niveaus von 5.300 USD und 5.330 USD übertreffen. Die Bitcoin-Preise sind in den letzten Monaten um mehr als 200% gestiegen und stiegen aufgrund der starken Stimmung und des Aufwärtstrends stark an. Betrachtet man das Diagramm, so wird es deutlich über 5.160 USD und dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt unterstützt. Der Bitcoin-Bargeldpreis liegt wieder über dem Niveau von 410 USD und könnte weiter in Richtung 425 USD steigen.

Der Ethereum-Preis fand eine starke Unterstützung über dem Niveau von 280 USD und begann kürzlich eine solide Aufwärtsbewegung. Betrachtet man das Diagramm, befindet es sich derzeit in einer positiven Zone über 158 USD, muss jedoch über 160 USD an Bodenhaftung gewinnen. Es ging in Richtung des Unterstützungsbereichs von 225 USD, in dem die Verkäufer Schwierigkeiten hatten, in Aktion zu bleiben. Er verbesserte sich ebenfalls, nachdem er Gebote in der Nähe des Bereichs von 225 USD gefunden hatte. Es ist um mehr als 5% gefallen und wird derzeit unter der Unterstützung von 225 USD gehandelt. Gegenüber dem US-Dollar gewinnt es an Boden, kämpft jedoch gegen Bitcoin.

Der Preis erholte sich und notiert derzeit über dem Widerstandsbereich von 8.600 USD. Es legte über dem Widerstand von 7.700 USD zu und wurde sogar über 7.800 USD gehandelt. Kürzlich wurde der Bitcoin-Preis auf ein neues wöchentliches Swing-Tief nahe bei 7.500 USD gegenüber dem US-Dollar gehandelt. Gegenüber dem US-Dollar setzte ein starker Aufschwung von über 7.700 USD und 7.800 USD ein. Betrachtet man das Diagramm, handelt es mit einer positiven Tendenz über den USD 7.850 und USD 7.800. Mit Blick auf das Diagramm erholte es sich und schloss eine Abwärtskorrektur in der Nähe von 8.425 USD ab. Der Bitcoin-Bargeldpreis steigt langsam und wird derzeit über dem Niveau von 480 USD gehandelt.