Bitcoin-Preischart: Wird BTC / USD mit dem S & P 500 Index fallen?

Glauben Sie, dass der Anstieg des US-Dollar-Preises den Wert des Euro im Verhältnis zum chinesischen Yuan beeinflussen wird? Und spielen die Europäische Union und die US-Notenbank eine Rolle dabei, wie sich der Währungswert der Welt in den kommenden Jahren verändern wird?

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die die zukünftige Richtung des EUR / USD vorhersagen. Dazu gehören politische Ereignisse, Marktbedingungen und die allgemeinen Aussichten für die Weltwirtschaft. Diese Faktoren sind miteinander verknüpft und das Ergebnis des einen wird oft vom anderen bestimmt.

Einer der Faktoren, die die Gesamtstärke und den Wert des USD beeinflussen, sind sogenannte „Randländer“. Die größten Volkswirtschaften der Welt wie die USA und die Europäische Union haben bestimmte Strategien entwickelt, um ihre Währungen stabil zu halten, insbesondere wenn sie versuchen, die Handelsströme mit Schwellenländern wie China zu erhöhen. Die US-Notenbank spielt als große Zentralbank eine wichtige Rolle in diesem Prozess. Es bleibt jedoch die Tatsache, dass die US-Notenbank immer die Kontrolle über die Richtung des US-Dollars haben wird.

Wenn der EUR / USD gegenüber dem USD steigt, bedeutet dies, dass dies eine attraktive Investition für Käufer ist. Wenn der EUR / USD gegenüber dem USD fällt, bedeutet dies, dass die Anleger, die zu unterdurchschnittlichen Preisen gekauft haben, verkaufen und dies bedeutet, dass sie verloren haben. Dies ist das USD / JPY-Szenario (Dollar / Japanischer Yen).

Ein weiterer Faktor, der das zukünftige Verhalten des Währungswerts des US-Dollars und des EUR / USD beeinflusst, ist die Wertentwicklung des S & P 500-Index. Wenn der Markt eine längere Zeit wirtschaftlicher Schwäche wie die aktuelle Situation in den USA erlebt, werden Anleger versuchen, ihr Geld in sichere Anlagen wie den US-Dollar und den EUR / USD zu stecken, anstatt das Risiko einzugehen, alles zu verlieren große Schaukeln. Wenn die Regierung der Vereinigten Staaten in finanzielle Schwierigkeiten gerät, sind die Anleger weniger besorgt über die Entwicklung des Marktes.

Einer der Faktoren, die den EUR / USD und den US-Dollar beeinflussen, sind politische Ereignisse. Wenn es einen Krieg gibt, der sich auf die Wirtschaft eines Landes wie den Irak-Krieg auswirkt, oder eine Katastrophe, die eine Nation wie den Hurrikan Katrina oder ein Beben trifft, verlieren die Anleger ihren Appetit auf den US-Dollar und werden es auch sein Sie möchten in die Währung investieren, die eine niedrige Inflation, niedrige Zinssätze, niedrige Handelshemmnisse, starke Währungswerte und ein stabiles Wirtschaftssystem aufweist.

Ein letzter Faktor, der die Richtung des USD und des EUR / USD beeinflussen kann, sind die Gesamtaussichten der Weltwirtschaft. Wenn das wirtschaftliche Umfeld weltweit stabiler wird, bedeutet dies, dass die Anleger weiterhin in diese Währungen investieren, anstatt zu riskieren, ihr gesamtes Geld durch politische Instabilität und andere Arten von Ereignissen zu verlieren. Infolgedessen wird der Wert des USD und des EUR / USD wahrscheinlich im Laufe der Zeit steigen.

Wie wird das zukünftige Verhalten des US-Dollars und des EUR / USD von diesen Faktoren beeinflusst? Wird es stärker sein als derzeit, wenn sich der Markt weiterhin gut entwickelt, oder wird es fallen, wenn sich der Markt schlecht entwickelt?

Zunächst möchten wir darauf hinweisen, dass sich die Beziehung zwischen Euro und US-Dollar in den letzten Jahren verbessert hat und jetzt stärker ist als vor dem Ausbruch der globalen Finanzkrise im Jahr 2020. Tatsächlich hat die Europäische Kommission angegeben, dass die Europäische Zentralbank wird ab Juni dieses Jahres Euro anstelle von US-Dollar kaufen. Dies kann in den nächsten Jahren zu einer Wertsteigerung des EUR / USD führen. Es wird erwartet, dass die Europäische Zentralbank dies so lange tut, wie sie der Ansicht ist, dass die Euro-Dollar-Beziehung weiterhin stark ist.

Zweitens gibt es Gerüchte, dass die Europäische Zentralbank beschließen könnte, weiterhin US-Dollar zu kaufen und diese als Sicherheit für den EUR / USD zu verwenden, um europäische Anleihen zu kaufen, um die Zinssätze auf ihrem aktuellen Niveau zu halten. Dies wäre eine große Veränderung in den Beziehungen zwischen den beiden Ländern.

Zuletzt hat die US-Regierung die Europäische Zentralbank ermutigt, den US-Dollar zu kaufen, um die Zinssätze auf ihrem aktuellen Niveau zu halten. Dies könnte dazu führen, dass der US-Dollar in Zukunft gegenüber dem EUR / USD fällt. Sollte dieses Szenario eintreten, könnte der EUR / USD auf seine Tiefststände vor 2020 zurückfallen. Da sich der Wert des US-Dollars in letzter Zeit jedoch verbessert hat, könnte der EUR / USD steigen.